pornonlinefree.net

Reha-Tipp der Deutschen Rentenversicherung

Für wen ist Ambulante Reha interessant?

Die ganztägig ambulante Rehabilitation der Rentenversicherung ist inhaltlich und konzeptionell eine gleichwertige Alternative zur stationären Rehabilitation. Sie findet wohnortnah statt. Der Transfer des in der Rehabilitation Erlernten in den Alltag kann so direkt am Wohnort umgesetzt werden.

Weitere Vorteile können sich durch die Möglichkeit individueller Belastungserprobungen, Kontaktaufnahme zum Betrieb sowie zu den behandelnden Ärzten ergeben. Für den Rehabilitanden ist diese Form der Durchführung auch deshalb attraktiv, weil die ambulante Rehabilitation zuzahlungsfrei ist.

Weitere Informationen zum Thema Rehabilitation erhalten Sie unter der kostenlosen  Servicetelefon-Nummer 0800-1000 480 70 oder im Internet unter www.deutsche-rentenversicherung-bund.de

www.deutsche-rentenversicherung.de / Stand: Oktober 2012